Blumenzwiebeln stellen eine der einfachsten und zugleich schönsten Möglichkeiten dar, Farbe und Blüten in den eigenen Garten zu holen. Viele Arten blühen noch dazu im Frühling, oft kurz nach der Schneeschmelze, und bekommen so eine besondere Bedeutung als Frühlingsboten. Gepflanzt werden sie in ihrer Ruhephase im Herbst. Als Faustregel für die Pflanzung der Zwiebeln gilt: Pflanztiefe = doppelte Zwiebelhöhe. Botanisch korrekt handelt es sich übrigens nicht bei allen hier angebotenen Arten um "Zwiebeln" -- alle Krokus-Arten und die Netz-Schwertlilie haben beispielsweise Rhizome, aber das soll uns hier nicht weiter stören.

Blumenzwiebel verkaufen wir als lose Ware in beliebiger Stückzahl, solange der Vorrat reicht. Wir führen sie etwa ab Ende August bis Oktober. In dieser Zeit ist auch die Bestellung von Blumenzwiebeln in unserem Saatgut-Webshop auf ebay möglich. Wir beziehen unsere Blumenzwiebeln von namhaften Händlern aus den Niederlanden.

Für eine vergrößerte Darstellung klicken.

Allium moly
Gold-Lauch
Allium sphaerocephalon
Kugelkopf-Lauch
Crocus chrysanthus
Blauer Krokus 'Blue Pearl'
Crocus chrysanthus
Weißer Krokus 'Miss Vain'
Crocus chrysanthus
Gelber Krokus 'Romance'
Crocus tommasianus
Elfen-Krokus 'Ruby Giant'
Eranthis hyemalis
Winterling
Fritillaria meleagris
Schachbrettblume
Für eine vergrößerte Darstellung klicken. Iris reticulata
Netz-Schwertlilie
Muscari armeniacum
Armenische Traubenhyazinthe
Tulipa linifolia
Leinblättrige Wildtulpe

© 2008-2013 | Dipl.-Biol. Stefan Kattari | In der Au 2 | 83224 Grassau